Patiententag

Freitag, 6. Juli 2018 | 13:00 – 16:00 Uhr
Hotel Hilton Vienna Am Stadtpark

Download Flyer

Neuromuskuläre Erkrankungen sind ein wichtiger Teil der Neurologie und werden bei diesem internationalen Kongress ausführlich behandelt. Im Rahmen des Kongresses wird am Freitag, 6. Juli 2018, ein öffentlicher Patienten-Tag mit Vorträgen von Experten stattfinden um Gelegenheit zu geben mit Experten über diese Krankheiten sprechen zu können.

Als Themen des Patienten-Tages haben wir Experten zu Muskelerkrankungen, Polyneuropathien und anderen Neuropathien, der Myasthenia Gravis, Amyotrophen Lateral Sklerose und des autonomen Nervensystems als Sprecher eingeladen, die auch für Fragen zur Verfügung stehen werden. Unser Anliegen ist es, bei diesem Patienten-Tag die wissenschaftliche Arbeit auf einfache und verständliche Weise für unsere Patienten darzustellen.

Das Forum ist öffentlich und kostenlos.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

THEMENSCHWERPUNKTE UND EXPERTEN-PANEL:

  • Organisation und Moderation: Prof. Wolfgang Grisold, Wien, AUT
  • Aus der Sicht des Patienten: Erkrankungen des neuromuskulären Überganges (Myasthenia Gravis). Was möchte ein Patient über die Krankheit wissen?
    Evelyn Suritsch, SHG Myasthenia Gravis, Wien, AUT
  • Muskelerkrankungen bei Kindern, neue Therapien
    Prof. Guenther Bernert, Wien, AUT
  • Muskelerkrankungen bei Erwachsenen
    PD Dr. Julia Wanschitz, Innsbruck, AUT
  • Polyneuropathien
    Prof. Wolfgang Löscher, Innsbruck, AUT
  • Polyneuropathien – Fokus Diabetes Mellitus
    Prof. Eva Feldman, Michigan, USA
  • “Die eingeschlafene Hand“
    Dr. Elisabeth Lindeck-Pozza, Wien, AUT
  • Erkrankungen des neuromuskulären Überganges (Myasthenia Gravis)
    Prim. PD Dr. Raffi Topakian, Wels, AUT
  • Amyotrophe Lateral Sklerose (ALS)
    DI Dr. Heinz Lahrmann, Wien, AUT
  • Erkrankungen des autonomen Nervensystems
    Prof. Walter Struhal, Tulln, AUT

 

Weiterführende Links / Presseartikel:

Prof. Wolfgang Grisold, Ludwig-Boltzmann-Institut für Experimentelle und Klinische Traumatologie und Prof. Wolfgang Lösche, Leitender Oberarzt an der Innsbrucker Universitätsklinik für Neurologie zum Thema Polyneuropathie

Zum Artikel

Sponsored ContentSponsored ContentSponsored ContentSponsored Content

Conference Newsletter

Close

Subscribe to the Newsletter to receive important information about the upcoming Conference.